Kreuzfahrten 2015

Kreuzfahrtsaison 2015
Die Auswahl an attraktiven Kreuzfahrten wie Jungfernfahrten, Weltreisen und Windjammertouren bis hin zu Expeditionskreuzfahrten wird immer gr��er. Tats�chlich �bertreffen sich die Anbieter f�r 2015 in ihrer Vielfalt. F�r jede Jahreszeit sind traumhafte Kreuzfahrten zu finden, deren Routen ins Mittelmeer, in die Karibik oder auch um die ganze Welt f�hren.

Ein Start in den Fr�hling erm�glichen gleich zwei Expeditionsreisen auf dem Orinoko, dem zweitgr��ten Fluss S�damerikas. Hapag Lloyd schickt im April 2015 seine MS Bremen auf eine Kreuzfahrt nach Brasilien und im M�rz seine MS Hanseatic. Bunt und �ppig pr�sentiert sich der Regenwald, mutet wie ein Garten Eden an und w�hrend der promovierte Biologe, Dr. Hans-Peter Reinthaler seine Erfahrungen auf der MS Bremen anschaulich weitergibt, hat diese Aufgabe Prof. Dr. Oliver Kr�ger auf der MS Hanseatic �bernommen. Er macht die Reisenden mit den Geheimnissen untergegangener Hochkulturen vertraut. Die Passage durch den Panama-Kanal kr�nt die Reise.
Andere Hapag-Lloyd-Expeditionen f�hren noch weiter in den S�den. Die beiden Expeditionsschiffe MS Bremen und MS Hanseatic sind 2015 bis in den M�rz hinein zu verschiedenen Kreuzfahrten in der Antarktis unterwegs. Gerade zu Beginn des Jahres - im antarktischen Sommer - f�ngt die Aufzucht der Jungtiere an. Fachkundige Experten begleiten diese Reisen, bei denen man Pinguine, Robben und andere tierische Bewohner der Antarktischen Inseln, S�dgeorgiens und den zu Argentinien geh�renden Falklandinseln erleben kann und Zeuge beeindruckender Momente wird.

Keine Expedition, aber eine sehr attraktive Luxuskreuzfahrt in dasselbe Fahrgebiet unternimmt auch die Seabourn-Yacht Quest. Im Februar 2015 f�hrt deren Route von Chile in die Antarktis mit einem anschlie�enden Halt auf den Falklandinseln. Nach drei Wochen hat die Seabourn Quest ihr Zwischenziel in Buenos Aires in Argentinien erreicht. Wer zudem den Amazonas und weitere zehn brasilianische Hafenst�dte erleben m�chte, kann diese Reise um eine Etappe erweitern.

Auf dem Kreuzfahrtschiff AIDAprima geschieht alles zum ersten Mal. Am 1. Oktober 2015 startet der Neuling im Hafen von Tokio zu seiner Jungfernfahrt und wird dann �ber Taiwan und China weiter nach Vietnam und Singapur fahren. Nach Indien und Sri Lanka erreicht die AIDAprima schlie�lich den Oman und die Arabischen Emirate, um nach 50 Tagen im Zielhafen Dubai einzulaufen. Diese Kreuzfahrt ist ein besonderes Highlight, nicht nur weil noch keines der AIDA-Schiffe jemals China und Taiwan besucht hat, sondern auch weil durch die teils mehrt�gigen Aufenthalte in vielen H�fen ein echter Einblick m�glich ist, um Land und Leute intensiv zu erleben.

Zu ihrer Jungfernfahrt wird auch die Mein Schiff 4, die der Reiseveranstalter TUI Cruises in Dienst stellt, im Mai 2015 die Anker lichten. Und die Anthem of the Seas, ein Luxusliner der Royal Caribbean, l�dt ebenfalls im Fr�hjahr zu seiner ersten Fahrt ein. Dieses zweite Schiff der Quantum-Klasse hat atemberaubende Attraktionen an Bord, wovon der "Two 70" mit seinem 360-Grad-Blick aus 90 Metern H�he oder das erste Skydiving-Erlebnis, Fallschirmspringen auf hoher See, nur zwei der zahlreichen Glanzst�cke sind. Nervenkitzel pur und luxuri�se Entspannung; eine Mischung, die einzigartig ist.

Einzigartig ist auch die Kreuzfahrt-Weltreise, zu der die Costa Deliziosa ab 6. Januar vom italienischen Hafen Savona die Anker lichtet. Sie ist 115 Tage in S�damerika, Australien, Neuseeland und S�dafrika unterwegs - eine Weltreise, die erst im Mai endet.

Die Weltkreuzfahrt der MS Europa, die bereits Ende Oktober 2014 in Miami, Florida, beginnt und die erst nach 143 Tagen im M�rz 2015 in Dubai ihren Zielhafen erreicht, ist eine Reise, die gro�e Erwartungen weckt und erf�llt. Die MS Europa ist eines der sch�nsten Luxuskreuzfahrtschiffe und wenn sie zum Jahreswechsel die S�dsee, Australien und Neuseeland hinter sich gelassen hat, nimmt sie Kurs auf Singapur, Malaysia, Vietnam, Thailand, Sri Lanka und weitere asiatische Destinationen. Der Reisende bekommt einen faszinierenden Eindruck von den Naturwundern der Welt und des Morgenlandes, bevor das Schiff in den Gew�ssern der "Alten Welt" kreuzt und schlie�lich in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Dubai, ankommt.

Kreuzfahrten auf einem Segelschiff bieten ein besonders abenteuerliches Flair. Ob es die Star Clipper ist, die gleich zum Jahresbeginn 2015 Segel in die Karibik setzt oder ob es die Star Flyer ist, die f�r acht Tage zu den Cayman-Insel und nach Kuba aufbricht; diese stolzen Windjammer-Yachten verbinden Urlaubsgef�hl mit dem Hauch des Historischen und dem Standard eines modernen Gro�seglers.
In den w�rmeren Monaten kommen auch die Sea Cloud und die Sea Cloud II aus der Karibik zur�ck, um im westlichen und �stlichen Mittelmeer zu kreuzen. Die Sea Cloud legt im April im Hafen von Mallorca an. Die Sea Cloud II macht w�hrend der Sommermonate auch in den deutschen H�fen Hamburg und Kiel fest, bevor sie Ziele in der Nord- und Ostsee wie Oslo und St. Petersburg ansteuert.



» zu den Hapag-Lloyd Expeditions-Kreuzfahrten (MS Bremen/ MS Hanseatic)

» zur Luxuskreuzfahrt mit der Seabourn Quest - Antarktis und Brasilien

» zur Jungfernfahrt der AIDAprima

» zur Jungfernfahrt von Mein Schiff 4

» zur Jungfernfahrt der Anthem of the Seas

» zur Kreuzfahrt-Weltreise der Costa Deliziosa 2015

» zur Kreuzfahrt-Weltreise der MS Europa

» zur den Star Clippers Windjammer-Fahrten 2015

» zur den Sea Cloud Segelkreuzfahrten



» alle Kreuzfahrten 2015



« zurück zur �bersicht